Sitzung
TO 110/13
Gremium
Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Bau und Umwelt
Raum
Rathaus, Kleiner Sitzungssaal,
Datum
12.03.2013
Zeit
16:00-17:20 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Hirschstraße 6"
- Behandlung der Stellungnahmen sowie Satzungsbeschluss -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 073/13
Ö 2
Bebauungsplan "Wörthstraße - Nüblingweg"
- Behandlung der Stellungnahmen sowie Satzungsbeschluss -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 081/13
Ö 3
Bebauungsplan "Karl-Schefold-Straße 1"
- Behandlung der Stellungnahmen sowie Auslegungsbeschluss -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 079/13
Ö 4
Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Griesgasse 21 - 27"
- Aufstellungsbeschluss und Beschluss zur öffentlichen Auslegung sowie Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 051/13
Ö 5
Bebauungsplan "Kindertagesstätte Hubenbühl 5" im Stadtteil Eselsberg
- Aufstellungsbeschluss und Beschluss zur öffentlichen Auslegung sowie Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 085/13
Ö 6
Bebauungsplan "Kindertagesstätte Biberacher Straße 136" im Stadtteil Wiblingen
- Aufstellungsbeschluss und Beschluss zur öffentlichen Auslegung sowie Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 086/13
Ö 7
Generalsanierung Theater Ulm
- Vergabe der Elektrotechnik für den 6. BA -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 087/13
Ö 8
Erneuerung von öffentlichen Straßen und Wegen
- Jahresprogramm -
- Vergabe von Bauleistungen für die Erneuerung von Straßenbelägen -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 094/13
Ö 9
Erschließung Kreuzsteig/Dornstadter Weg, Mähringen
- Vergabe der Tief- und Straßenbauarbeiten -

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 095/13
Ö 10
Zustimmung zur Wahl eines Abteilungskommandanten und von zwei stellvertretenden Abteilungskommandanten der aktiven ehrenamtlichen Abteilungen der Feuerwehr Ulm

Beschluss: einstimmig beschlossen

GD 035/13